Willkommen beim FrauenBegegnungsZentrum Sigmaringen.

Hier finden sie immer die neuesten Informationen, Termine und noch vieles mehr über das FrauenBegegnungsZentrum Sigmaringen.

Wer sind wir?

Das FrauenBegegnungsZentrum wird von Frauen selbst gestaltet und durch einen eingetragenen Verein verwaltet.

Das „FBZ“ wird getragen vom Förderverein FrauenBegegnungsZentrum e.V. Sigmaringen, mit derzeit 100 Mitgliedern. Der Verein ist als freier Träger der öffentlichen Jugendhilfe anerkannt. Wir freuen uns über jeden Neuzugang in unserer Mitte.

Unser Grundgedanke ist es, einen Raum zu schaffen für Begegnung und Austausch von Frauen jeden Alters, jeder Nationalität, unabhängig ihrer sozialen Herkunft und Religion.
Dieser Gedanke ist uns Motivation und liegt auch dem breiten Angebot an kulturellen Vorträgen und Bildungsveranstaltungen zugrunde, die der Verein regelmäßig anbietet.

Unser Haus, das FrauenBegegnungsZentrum in der Bahnhofstraße 3, mit seinen unterschiedlichen Anlaufstellen versteht sich als „soziales Zentrum“ in Sigmaringen. Wir als Förderverein unterstützen und begleiten die Arbeit im „FBZ“, übernehmen Verantwortung und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben im Landkreis.